3D-Druck

Modelliere deinen eigenen Zahnpasta-Quetscher mit Alexia

Schritt für Schritt mit Tinkercad einen praktischen Zahnpasta-Quetscher entwickeln und mit dem 3D-Drucker ausdrucken.

So geht's

Zahnpasta-Quetscher modellieren

Schritt 1

Miss deine Zahnpasta Tube aus und notiere dir die Breite der Tube in Millimeter.

Alle Zahlen bei der Modellierung mit dem CAD-Programm Tinkercad werden in Millimeter angegeben.

Zahnpasta-Tube ausmessen

Schritt 2

Modellliere nun mit dem CAD-Programm Tinkercad deinen persönlichen Zahnpasta Quetscher. In unserem Video-Tutorial zeigt dir Alexia genau, wie das geht.

Du beginnst mit einer einfachen Grundform und passt die Größe entsprechend deiner Zahnpastatube an.

Zahnpasta-Quetscher Modellierung in 3D-Programm

Schritt 3

Jetzt kannst du deinen Zahnpasta-Quetscher mit einem 3D-Drucker herstellen.

Wenn du keinen 3D-Drucker zu Hause hast, frag doch mal in deiner Schule nach. Du kannst aber auch einen Makerspace in deiner Nähe suchen.

Zahnpasta-Quetscher 3D-Druck

Makerspaces sind Werkstätten, in denen digitale Werkzeuge wie 3D-Drucker zur Verfügung stehen. Die Tüftler*innen im Makerspace helfen dir, deinen Zahnpasta Quetscher mit dem 3D-Drucker herzustellen.

Viel Spaß beim Ausprobieren

Das könnte dich auch interessieren:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner