Erste Unterrichtsstunde mit Scratch

Erste Unterrichtsstunde mit Scratch

Dieses Grundlagenmodul bietet einen Einstieg in das Thema Programmierung und die visuelle Programmiersprache Scratch. Nach einem Warm-up, welches wichtige Konzepte des Programmierens verdeutlicht, wird die Oberfläche von Scratch erklärt und die Schülerinnen und Schüler erkunden diese in Partnerarbeit. Sollten deine Schülerinnen und Schüler bereits mit Scratch gearbeitet haben, kannst du direkt mit einem Projektmodul starten.

Dauer: 45 Minuten

Klasse: 4-8

Vorkenntnisse: keine

Niveau: Anfänger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen Grundbegriffe des Programmierens.
  • erkennen Algorithmen und können diese reproduzieren.
  • kennen die Oberfläche und die wichtigsten Funktionen von Scratch.

Material

  • Tablet / Computer (1 x pro 2er Team)
  • Internetzugang
  • Beamer / Interaktives Whiteboard
  • Stift und Papier (Warm-Up)
  • Scratch Lernkarten (1 x pro 2er Team)

Vorbereitung

  • Pro 2er Team wird ein Computer oder Tablet mit Internetzugang benötigt.
  • Stift und Papier bereitlegen (Alternativ kann auch eine Zeichnen- oder Notiz-App verwendet werden).
  • Beamer oder interaktives Whiteboard anschließen und die Webseite scratch.mit.edu öffnen.
  • Scratch Lernkarten einmal pro 2er Team ausdrucken.

Ablauf

Einführung (ca. 15 Minuten)

  1. Vorstellung des Ziels: Kennenlernen der Scratch Oberfläche und Programmierung einer ersten Animation.
  2. Durchführung des Warm-Ups Algorithmisches Zeichnen zur Vermittlung eines ersten Verständnisses von Algorithmen.
  3. Erklärung der Oberfläche von Scratch: Erkläre die wichtigsten Funktionen der Oberfläche oder zeige den Schülerinnen und Schülern die Videos.
  4. Verteile die Scratch Lernkarten und gib den Schülerinnen und Schülern folgende Aufgabe:

Öffnet die Webseite scratch.mit.edu. Lernt die Oberfläche und die Programmierung von Scratch kennen, indem ihr die Scratch Lernkarten bearbeitet. Hierfür habt ihr 25 Minuten Zeit.

Die Schülerinnen und Schüler dürfen das Tab nicht schließen, ansonsten verlieren Sie ihr Projekt. Im Projektmodul erklären wir dir, wie Projekte am besten gespeichert werden können.

Erarbeitung (ca. 25 Minuten)

  1. Die Schülerinnen und Schüler finden sich in 2er Teams zusammen und erschließen sich mit Hilfe der Lernkarten die Scratch Oberfläche.

Rückfragen (ca. 5 Minuten)

  1. Stelle sicher, dass alle Schülerinnen und Schülern die wichtigsten Funktionen von Scratch kennen:

Ausblick (ca. 5 Minuten)

  1. Zeige den Schülerinnen und Schülern das Beispielprojekt aus dem gewählten Projektmodul.

weitere Projektideen

  • 91 - Scratch90 - EUm Scratch

    Cyberbullying mit Scratch

    Einführung und Planung des Projektes, Umsetzung des Projektes und Präsentation des Projektes.
  • 92 - Cyberbullying mit Scratch90 - EUm Scratch

    Scratch – Einstiegsmodul

    Einführung in das Programmieren mit Scratch